• Bürozeiten in der Direktion:

    Der Herr Direktor ist in der ersten Ferienwoche von 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr anwesend. Bitte, die Zeugnisse während dieser Zeit abgeben. Wenn möglich, gleichzeitig die Anmeldungen für die Nachmittagsbetreuung und das Freifach Sport und Bewegung ebenfalls an dem Termin abgeben. Wiederholungsprüfungen: Freitag, 10. September, 8.00 Uhr und Montag, 13. …

  • Gascht schenkte uns Gemüsekisten

    Und hier könnt ihr sehen, was wir in EH Gutes daraus gemacht haben. Die GASCHT Gastgeberschule für Tourismusberufe ist an der SOLAWI – Solidarische Landwirtschaft – beteiligt und arbeitet mit vielen regionalen Produzenten zusammen. Somit konnten sie für unseren Kochunterricht heimische, saisonale und biologische Produkte aus der Region zur Verfügung …

  • Englich- Fächerübergreifend

    Englisch, Australien und die Kunst der Ureinwohner passen perfekt zusammen, wie man an den Bildern der 4b erkennen kann. Sie haben versucht, die Malweise der australischen Ureinwohner nachzuahmen.

  • Wald erleben

    Fächerübergreifender Unterricht im Wald (Klasse 3b) Eine Stunde Biologie gefolgt von einer Doppelstunde Bildnerisches Gestalten ergibt einen abwechslungsreichen fächerübergreifenden Nachmittag im Wald. In der Biologie-Einheit wurden Inhalte des letzten Schuljahres, wo das Hauptaugenmerk auf dem Lebensraum Wald lag, wiederholt.

  • Zuckerfalle

    Projekt der 4b und 4c in EH Zucker – die süße Versuchung – Vorsicht Falle ! Die 4b und die 4c Klasse hat sich im Unterrichtsfach Ernährung und Haushalt mit dem Thema „Zucker“ beschäftigt. Die Informationsreise begann mit einem kleinen Ausflug in die Geschichte, weiter zum Anbau, danach zur Verarbeitung in …

  • Tic-Tac-Toe

    einmal anders: mit viel Bewegung und noch mehr Spaß Spielanleitung:

Schulsportfest einmal anders

Heuer wurde unser beliebtes Schulsportfest als Fernwettkampf durchgeführt. Nachdem die Durchführung anders war, waren auch die Preise ganz speziell. Alle Schülerinnen und Schüler haben sich über Salzstängel in verschiedenen Größen gefreut. Die Siegerlisten finden Sie hier:

Arbeitseinsatz im Wildpark Feldkirch

Im Zuge der Erarbeitung des Themas „Lebensraum Gebirge“ ergab sich für einige Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen die einmalige Gelegenheit, das Gehege eines einheimischen, gefiederten Bewohners unserer Berge – dem Steinhuhn – neu zu gestalten. Zuerst mussten sich alle Interessierten schriftlich für den Arbeitseinsatz bewerben, wobei einige tolle Arbeiten …

Flurreinigung und Tierpark-Rallye

Die 3b-Klasse hat im Zuge der Projekttage einen Halbtag im Wildpark verbracht. Am Beginn des Tages stand eine einstündige Flurreinigung, bei der …